Donnerstag, 10. Mai 2012

Unsere Wohnung braucht ein umstyling! Verschont bleiben nur Flur und das Babyzimmer, weil sie ja letztes Jahr erst neu gemacht worden sind. Angefangen wurde mit dem Kinderzimmer von den beiden großen Damen. Es ist mit 27 m2 der größte Raum in der Wohnung und wird seit letzten Sommr von den beiden mal mehr oder weniger friedlich bewohnt. :D
Wandfarben haben sie selbst ausgesucht und auch selbst dekoriert...naja, es ist ein Anfang und ich finde irgendetwas fehlt noch. Also so ganz zufrieden bin ich jedenfalls noch nicht. Aber wann bin ich das schon mal?! Als Perfektionist hat mans nicht leicht...^^


Leylas Eckchen.
 Zum Glück sieht man ihrem Teil vom Zimmer (noch) nicht an, dass sie momentan so farblos unterwegs ist.


Unter dem Bett hat sie sich mit Sitzsack und jeder Menge Kissen und Kuscheltieren eine "Chill - Ecke" eingerichtet. 


Den Pferde Haken wollte ich garnicht haben...ich hatte einen Fliegenpilz bestellt. Im ersten Moment hatte ich mich geärgert, aber zum Glück liebt das große Mädchen Pferde. :o)

Der Raumteiler musste sein, ich finde es macht den Raum etwas gemütlicher und er wirkt etwas kleiner. Der offene Blick auf die Kleiderschränke muss ja auch nicht unbedingt sein, oder?!

Fionas Eckchen sieht zum Glück noch viel mehr nach Kind aus. Und Dora Explorer wird sie vermutlich noch als Erwachsene lieben... :D


Barbies sind out! Monster High Puppen sind in!
Warum nur gab es die nicht als ich noch ein Kind war?! :o/
Ich hätte sie auch geliebt.
Naja, dafür tue ich es Heute. :D


Gaaanz viel Platz um das Playmobil auszubreiten! :o)


Unschwer zu erkennen, wer hier jeden Mittag seine Hausaufgaben erledigt, oder?! 

Als nächstes nehme ich mir das Wohnzimmer vor.
Aber zuerst muss dafür noch etwas geshoppt werden! :D

Kommentare:

  1. sieht schon sehr toll aus. Ein Mädchentraum in rosa ♥♥

    lg
    svenja

    AntwortenLöschen
  2. Ein echtes Mädels-Zimmer! Man weiß gar nicht wo man zuerst hingucken soll :))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    Ich bin durch den Blog Zug auf Deinen Blog aufmerksam geworden .
    EInen sehr schönen Blog hast du .
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marnie...Dank, sehr lieb von dir. :o)

    Ganz liebe Grüße,
    Leyona

    AntwortenLöschen