Donnerstag, 20. Januar 2011

...noch mehr Tatütas!

Irgendwie bin ich zu doof für die Tatütas mit den abgenähten Ecken...
...das kann doch nicht wahr sein. Aber ich arbeite dran!
Bis dahin noch ein Paar von der alt bekannte Version:



Kommentare:

  1. Ich weiss nicht genau, wie du deine hier genäht hast, aber im normalfall musst du für die Ecken nur Innen an jeder Ecke ein Dreieck abnähen, dann gibt das umgedreht wieder eine stehende Kante.. Blöd zu erklären, aber vielleicht hast du es ja doch verstanden?!?
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. für die abgenähten Ecken gibt es bei youtube ein Video, wart mal ne Sekunde *kram*
    ah, ja, hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=EIRPEi1nGDg&NR=1
    http://www.youtube.com/watch?v=hUDp4nPYrXI
    viel Spaß!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Verstanden habe ich es ja schon, aber das sieht dann immer so merkwürdig aus...Ich dachte schon, dass ich vielleicht die Ecken zu groß mache.

    Danke für die Links...ich werd mich da gleich mal durchwühlen. :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hi
    hier sieht man ne Möglichkeit, die Ecken gleich im Schnittmuster rauszuschneiden
    http://luxquilt.blogspot.com/search/label/hankie%20bag

    vielleicht ist das ja ne Variante, die besser für dich klappt.
    Steffi

    AntwortenLöschen