Donnerstag, 25. Oktober 2012

Fertig!

...oder doch nicht?! Hmm...

Vor ein Paar Wochen hab ich euch ja erzählt dass wir das Wohnzimmer, das ja gleichzeitig auch Schlaf- und Nähzimmer ist, renoviert haben. Und jetzt stehen auch die neuen Möbel...woohoo!
Und da viele von euch danach gefragt haben, zeige ich euch mal das Ergebnis:

Mein kleiner Stoffvorrat...der musste jetzt in die oberen Regale ziehen, weil die Prinzessin großen Spaß dran hat die raus zu ziehen. :D


Über den Fernseher soll noch ein großes Bild von den 3 Prinzessinnen.


Mehr Bilderrahmen müssen auch noch her!


Meine Lampe...  ♥ ...ich muss endlich mal an neuen Glühbirnen denken. Ö.Ö



Mein Näheckchen...winzig klein aber bunt! :o)


Mit ganz mega super tollen Holzbuchstaben...und auch wenn mans auf dem Bild leider nicht erkennt: DIE GLITZERN!!! :o)

 

Meine Hotfixsteinchen haben auch ein neues zu Hause bekommen.


Ein Teil meiner Bänder.  ♥ 
Das Biene Maja - Glas habe ich als Kind mal von meiner Oma ♥ bekommen...als ich noch klein war, waren da meine Nimm 2 Bon Bons drin.


So, ihr seht, es ist eigentlich ein winzig kleiner Raum und es war auch nicht ganz einfach 3 Räume in einem zu integrieren, aber dank IKEA hats doch geklappt. :D
Bis letztes Jahr war es noch Fionas Kinderzimmer aber dann kam die Prinzessin und der Rest ist Geschichte... :o)

Ich bin aber noch nicht zu 100% zufrieden. Aber wann bin ich das schon mal?!
Momentan überlege ich an den Wänden wo das Stoffregal und das Sofa stehen auch noch Lila zu streichen...zumindest bis zu einer bestimmten höhe. Oder wird es dann zu dunkel und wirkt noch kleiner? Was meint ihr?
Außerdem hätte ich gerne einen Garnrollenhalter...aber wohin?!

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,

    da hast du es dir aber gemütlich gemacht (und so ordentlich - meine Chaos-Ecke werde ich wohl eher nicht öffentlich machen)... Gefällt mir! ;-D

    Nein, die Wand würde ich nicht noch in dem lila streichen, so dunkle Farben wirken ganz schnell drückend, wenn es zuviel ist... Ggf. einen helleren Lilaton (Flieder oder so) und dazu dann ne dunkel-lila Bordüre?

    LG
    Isabimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neu eingerichtet ist es doch immer aufgeräumt...*thihihi* Ne im ernst, auf dem Tisch herrscht ständig Chaos aber ich versuche es möglichst aufgeräumt zu haben...sonst bin ich genervt, weil ich beim TV gucken ständig dahin gucke. D: Außerdem hab ich sonst kaum Lust wieder was neues zu machen.

      Und mit dem Flieder an den anderen Wänden find ich ne super Idee...darauf bin ich garnicht gekommen! Danke! ♥

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,
    Gefällt Mir sehr gut wie es geworden ist. Aber ich würde auch Kline Farbe mehr an die Wand bringen wird einfach
    Zu viel, aber ich bin ja auch eher Der schlichtere Typ ;-)
    Dann viel Spaß beam werkeln und gestalten.
    Lg Dani

    AntwortenLöschen
  3. Deine Nähecke ist bezaubernd! Total süß! Hab dich auch verlinkt:
    http://bunteknete.blogspot.com/2012/10/einblicke-in-mein-nahzimmer-zeigt-mir.html

    AntwortenLöschen
  4. Sieht ja klasse aus & würde die Wand weiß lassen oder lila Streifen machen ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Lila fände ich an allen Wänden too much. Wie wäre es mit grau? Einem helleren das gibt dem Raum einen noch edleren Touch.:o)
    Ich finde die Umgestaltung toll, vor allem da ich lila auch liebe.
    Die Buchstaben sind wirklich toll...das gefällt mir sehr.

    GGLG
    Tadewi

    P.S.Kann ich dich irgendwie anmailen? Hätte dich da gerne etwas gefragt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm..mit dem Grau wäre eine Überlegung wert. :o)

      Ja, guck mal Rechts in meiner Siedebar...da findest du meine eMail - Adresse!

      Löschen
  6. Wow, ich bin begeistert. Das man drei Räume in einem so schön und ordentlich untergebracht bekommt... wie schaffst du das nur? Da sollte ich mir mal ein Beispiel dran nehmen! :-)
    Ich würde die restlichen Wände auch weiß lassen, wir haben selbst z.B. einen Raum ganz in orange, mittlerweile weiß ich, dass das ganze sehr dunkel und drückend wirkt.
    Und zum Garnrollenhalter: An die Wand! Bei "Nadel und Faden" gabs erst vor kurzem einen ganz tollen zu sehen, den ich selbst auch unbedingt nacharbeiten möchte, vielleicht wäre der auch was für dich? :-) Ist in Baumform und durch die ganzen Garne schön bunt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    wow deine Nähecke sieht ja echt toll aus generell ist die Wohnung sehr schön eingerichtet! Da hast du dir echt mühe gegeben! Aber wie man das so ordentlich hin bekommt wüsste ich gern! kannst du mir dein Geheimnis verraten? Ich bin ja echt baff ...den ich bin ein absoluter Chaot..

    Deinen Blog habe ich heute zum ersten mal gesehen und finde ihn super daher wirst mich nun öfters sehen! ;-))

    Gruß Nina!

    AntwortenLöschen
  8. Schönes kleine Näheckchen. Ich bewundere immer am meisten die schön gestapelten Stoffe, nach Farben so ordenlich gefaltet und sortiert. Sieht sehr dekorativ aus. Wenn du mich fragst, ich würde es bei einer Seite Lila belassen.
    LG, Miraim

    AntwortenLöschen