Mittwoch, 3. Oktober 2012

Boohooo

Heute zeige ich euch mal unsere Halloween - Deko der anderen Art.
Entstanden ist sie vor 3 Jahren durch Zufall!
Die Kinder und ich haben beim spazieren gehen ein Maisfeld entdeckt und gleich etwas "geerntet", eigentlich um ihn zu kochen...aber dann haben wir ihn vergessen und er ist ausgetrocknet.
Normalerweise ein Fall zum wegwerfen, was ich wirklich ungerne mache...aber sowas passiert halt manchmal. :o/
Fiona wollte sich damals selbst davon überzeugen und als ich zurück in die Küche kam sahen die Maiskolben so aus und dienen seit dem unserer Halloween - Deko an der Haustüre:



Gibts bei euch auch sowas?
Oder mögt ihr Halloween erst garnicht? 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ihr Lieben!

Das Gewinnspiel verlängert sich bis Montag, 08.10. --> Geisterstunde! :D
Mir ist noch etwas tolles dazu eingefällen und das braucht noch ein klein wenig Zeit!

Kommentare:

  1. Ich mag ja Deko sehr gerne, ich selbst habe dafür jedoch so gar kein Händchen ;-) Der Mais sieht auf jeden Fall ziemlich niedlich aus!

    Bei uns gibt es sowas aber sowieso nicht: 1. Mag ich Halloween nicht allzu sehr, 2. wird das hier in Berlin eh nicht wirklich praktiziert (zumindest nicht mitten in der Stadt!)...

    LG
    Isabimi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich habe dir für deinen sehr lesenswerten Blog einen Blog verliehen.
    http://ichtestemichdurchdiewelt.blogspot.de/2012/10/award-time.html

    LG Mia

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen superwitzig aus und erinnern mich dran, endlich die Halloween-Deko aus dem Keller zu holen, Ich liebe Halloween!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen